17. Juni 2010

17.06.2010 – BAZ

In der Sonnhalde Gempen besuchen 80 Kinder und Jugendliche Kindergarten und Schule. Sie sind behindert oder sozial auffällig.
Ziel ist es, diese Kinderin die Gesellschaft zu integrieren. Doch das integrative Schulmodell stösst auf Skepsis.
Lesen Sie hier den ganzen Bericht